Am Dienstag, den 14. September 2015 fand für die Schüler/innen der Klassen 5 das schon zur Tradition gewordene Sportfest statt. Dabei wurden nicht die üblichen leichtathletischen Disziplinen durchgeführt, um die Leistungen der Einzelnen zu messen, sondern Spiele, die das Zusammenspiel in der Klasse und das Gemeinschaftserlebnis förderten. Sieger waren somit eigentlich alle Schülerinnen und Schüler, denn alle waren mit großem Eifer, Teamwork und Spaß bei der Sache.

Besonders gut gelang die Zusammenarbeit in der Klasse 5M2, die somit den Wanderpokal gewonnen hat und ihn in ihrer Klasse aufstellen darf.