Die Schülerinnen und Schüler des Musikzweigs der Klassen 5M und 5FM besuchten am 24.05. das Jugendkonzert des Saarländischen Staatstheaters. Die Schüler hatten sich bereits in ihrem Musikunterricht mit Mussorgsky Werk „Bilder einer Ausstellung“ beschäftigt und konnten nun Ravels Bearbeitung live erleben. Die Schülerinnen und Schüler verfolgten gespannt der Interpretation der Profimusiker und konnten viele Merkmale der Musik wieder erkennen, die sie bereits im Unterricht besprochen hatten.

Während des Konzerts wurden Schülerarbeiten zu den einzelnen Stücken gezeigt. Auch hier waren die RSG-Schüler maßgeblich beteiligt, da ihre Bilder gezeigt wurden, die sie im Rahmen des Kunstunterrichts mit ihrer Kunstlehrerin Sabine Brosius gemalt hatten.