Eine kleine Gruppe von Schülern des Projektes „Tierschutz“ aus der Projektwoche 2017 hat aus eigener Initiative und mit großem Engagement im Rahmen des  Schulfestes am 02.09.2017 Spenden für das Tierheim Dillingen gesammelt.
Am 14.09.2017 überreichten die Schüler stolz die beachtliche Summe von 326,80€ und einen großen Korb voller Futter. Natürlich durften die Kinder bei dieser Gelegenheit auch die Tiere besuchen und ein paar „Leckerlis“ verteilen.
An der Spendensammlung und Übergabe beteiligten sich Liam Banaszak, Katharina Baumeister, Johanna Koppers, Saskia Meuth, Stella Minakaran, Jolina Nicola, Amelie Schmidt, Lilly Unger und Maja Jochem, die am Tag der Übergabe leider verhindert war.
Die Schülerinnen und Schüler danken auf diesem Wege den Spendern ganz herzlich.