Saarbrücken_StaatstheaterSchülerinnen und Schüler der Klasse 9M2 und des Neigungskurses Musik 11 besuchten am 04. Oktober bzw. 5. Oktober zusammen mit ihrer Lehrerin Frau Leidinger das 1. Sinfoniekonzert des Saarländischen Staatsorchesters. Auf dem Programm des Konzertes, das den Titel „Liebe und Tod“ trug standen folgende Werke:

Peter Iljitsch Tschaikowsky: »Romeo und Julia«, Fantasie-Ouvertüre
Sergei Rachmaninow: Rhapsodie über ein Thema von Paganini op. 43
Arturo Márquez: Danzón No. 2
Leonard Bernstein: Sinfonische Tänze aus »West Side Story«

Yulianna Avdeeva war die Solistin am Klavier, die Leitung lag bei Nicholas Milton.