30. November 2014 BL 6671Das Robert-Schuman-Gymnasium nimmt als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ an mehreren Programmpunkten zur Verlegung von Stolpersteinen („…gegen das Vergessen, gegen Rechtsextremismus…“) in Saarlouis  teil.

 

Mittwoch, 30.09.2015, 19.30h, Vereinshaus Fraulautern
Konzert „Per la Vita – Für das Leben“

Esther Bejerano & Microphone Mafia (sowie ein Projektchor des RSG)
Eine Kooperation mit der Arbeitskammer des Saarlandes.

Donnerstag, 01.10.2015, 11.00h
Verlegung der Stolpersteine für Familie Loewy (Eltern und Schwester von Esther Bejerano)

Das RSG übernimmt die Patenschaft für diese Steine.

Donnerstag, 08.10.2015, 9.45h und 11.30h
Schulvorstellung mit Film und Vortrag „Mut zum Leben – die Botschaft der Überlebenden von Auschwitz“