Landkreisfeier_RSG01Das RSG hat sich am Kreisfest anlässlich des 200-jährigen Bestehens des Landkreises Saarlouis als „Schule ohne Rassismus – Schule mit Courage“ präsentiert. Trotz des Ferienbeginns waren engagierte Schülerinnen und Schüler sowie Kolleginnen und Kollegen vor Ort, um das RSG auf der Schulmeile zu vertreten. Neben den Aktivitäten der Sozial-AG, wurden u.a. auch Ergebnisse der Medien-Scouts und des Seminarfachs „Jüdische Schülerinnen am RSG“ präsentiert.

Besonderer Höhepunkt waren die musikalischen Beiträge unserer Schülerinnen und Schüler: Jolina Beuren interpretierte auf beeindruckende Art und Weise die Musik zu „Schindlers Liste“ auf der Gitarre und das Kammermusik-Quintett der Schule unter der Leitung von Herrn Fuhr begeisterte mit abwechslungsreichen und anspruchsvollen Arrangements von Klassik bis Jazz.

Ein herzliches Dankeschön an alle Beteiligten für diese besondere Ferienaktivität!