Auch in diesem Jahr waren Schülerinnen und Schüler des RSG bei Jugend musiziert erfolgreich. Obwohl dieses Mal vor allem Ensemblewertungen anstanden, die in der Regel mit erhöhtem organisatorischem Aufwand verbunden sind, konnten sich einige Musikerinnen und Musiker unserer Schule in die Siegerlisten eintragen.

In der Kategorie Bläserensemble, gelang Amelie Schmitt mit der Querflöte ein 2. Preis auf Regionalebene. Klara Kugele und Sebastian Müller erspielten sich mit ihrem Posaunenensemble sogar einen 1. Regionalpreis und einen beachtlichen 2. Preis auf Landesebene.

In der Kategorie Streichensemble waren Theresa Hermes und Anne Lamar erfolgreich. Theresa Hermes erlangte im Regional- und Landeswettbewerb einen tollen 1. Preis. In ihrer Altersstufe erfolgt noch keine Weiterleitung auf den Bundeswettbewerb. Diese gelang jedoch Anne Lamar mit ihrem Ensemble, die ebenfalls einen 1. Regional- und Landespreis gewannen. Wir gratulieren und wünschen Anne viel Erfolg beim Bundeswettbewerb.