Anfang November besuchten unsere 5er-Klassen die Musikantenland-Jugendherberge Thallichtenberg. Vor der imposanten Kulisse der Burg Lichtenberg, die die Schülerinnen und Schüler in einer Burgrallye gleich näher erkundeten, erfuhren die jungen Knappen einiges über das Gesellschaftssystem des Mittelalters. Wappenkunde und eine Einführung in das Ständesystem durften auch nicht fehlen. Nachdem die Schülerinnen und Schüler ihre Ritterausrüstung zusammengestellt und sich nach einem zünftigen Rittermahl im Ritterturnier wacker geschlagen hatten, bekamen sie sogar den Ritterschlag. Nach dem dreitägigen Schullandheimaufenthalt hatten die Schülerinnen und Schüler nicht nur einiges über das Mittelalter und seine Bräuche gelernt, sondern sind auch als Klassengemeinschaft enger zusammengewachsen.